bridging the gap
Header

Modellbasierte Risikoanalyse als Grundlage für die Ableitung von Sicherheitsanforderungen

February 15th, 2015 | Geposted von st in KnowEnterprise | KnowGravity | Model Driven Enterprise Engineering (MDEE) | Risk - (Comments Off on Modellbasierte Risikoanalyse als Grundlage für die Ableitung von Sicherheitsanforderungen)
swiss requirements day

Am diesjährigen Swiss Requirements Day hält KnowGravity einen Vortrag über die Ableitung von Sicherheitsanforderungen aus Risikoanalysen im Bahnbereich mit dem Titel “Modellbasierte Risikoanalyse als Grundlage für die Ableitung von Sicherheitsanforderungen“. Unser Knowbody Markus Schacher wird den Vortrag halten.

Abstract: Dieser Vortrag erläutert einerseits die Grundlagen einer Risikoanalyse nach der für den Bahnbereich relevanten Norm CENELEC EN 50126 vorgestellt und andererseits erläutert, wie ein solches Risikomodell auf der Basis eines kommerziellen UML-Werkzeuges erstellt werden kann. Es werden Beispiele aus dem aktuellen Projektumfeld der SBB aufgezeigt (die Anwendung verschiedener Techniken wie HAZOP, FMEA, FTA, ETA) – es wird aber insbesondere auch auf die technischen und organisatorischen Herausforderungen und Erfahrungen aus dem Projekt eingegangen.

Der Inhalt dieses Vortrages ist auch in der Zeitschrift OBJEKTspektrum erschienen und steht hier zum Download bereit.